| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Finally, you can manage your Google Docs, uploads, and email attachments (plus Dropbox and Slack files) in one convenient place. Claim a free account, and in less than 2 minutes, Dokkio (from the makers of PBworks) can automatically organize your content for you.

View
 

FrontPage

Page history last edited by PBworks 13 years, 1 month ago

Der schwarze Podengo

 

Dies soll eine Seite werden, auf der auch der schwarze Podengo einmal gezeigt wird. Ich bin ein Fan dieser Farbe und hoffe, dass ich einmal ein schönes schwarzes Podengomädchen finde. Der Standard erlaubt bei den Pequenos die Farben Schwarz und Braun noch. Aber leider sind sie nicht gerne gesehen...

Ich werde versuchen, auf dieser Seite möglichst viele Bilder schwarzer Podengos zu zeigen.

Übrigens gibt es in Finnland mehrere schwarze Podengos... Und auch die Mutter des bekannten Podengos "Marmelo da Praia do Ribatejo" ist schwarz.

 

 

Das ist "Zebra do Bonzao" die Mutter des berühmten

Rüden " Marmelo da Praia do Ribateja". Sie ist mein

erster schwarzer Podengo, den ich in echt

gesehen habe. Dies war bei einem

Besuch 2003 bei dem bekannten Züchter

Dr. Luis vaz Macedo. Damals war sie ca 12 Jahre alt...

 

 

Pepito kenne ich nur von Bildern. Allerdings hat er auf einer Ausstellung einmal

ein CAC bekommen. Mr Desidério hat ihn in der Zucht verwendet.

 

 

Das ist der erste Medio, den ich in schwarz gesehen habe.

Allerdings wurde mir nicht bestätigt dass er Papiere hat.

Beim Medio und Grande ist die Farbe Schwarz verboten.

Beim Pequeno wird sie nicht gerne gesehen, genauso wie schokoladenbraun.

Bei gleichwertigen Hunden in einer Ausstellung ist dem roten Hund

der Vorzug zu geben.

 

 

 

Das ist Ella, ein weiß schwarzes Mädchen aus

Schweden.

 

|

 

Ella mit 6 Monaten

 

 

Und nochmal schwarze Podengos: Dieser Wurf viel letztes Jahr bei einem Rauhharr Züchter. EIns der Welpen ist ein kurzhaariges Mädchen. Leider war ich zu spät...

Die Eltern waren beide nicht schwarz.

Das Bild stammt übrigens von Penny aus den USA. Vielen Dank dafür!

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.